Dr. med. Alexander Strehl
Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates FMH
* 25.12.1970 in Bern, Bürger von Altstätten SG


Ausbildung


1989             Abitur

1989 – 1990 Wehrdienst beim DDO NATO E-3A Verband (AWACS), Geilenkirchen

1990 – 1997 Medizinstudium an der Justus Liebig Universität Giessen1997 Staatsexamen

1999             Approbation als Arzt

2000             Promotion zum Doktor der Medizin an der Universität Giessen. Dissertation:

                     „Die arthroskopische Synovektomie des Kniegelenks bei Erkrankungen aus

                     dem rheumatischen Formenkreis“

2008             Schweizerischer Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie       

                     des Bewegungsapparates FMH, Bern / Fribourg

 

 

Praktische Tätigkeit

 

Assistenzarztstellen

1997 – 2001 Chirurgie St. Josefs Krankenhaus Giessen

2001 – 2002 Orthopädie St. Bernward Krankenhaus Hildesheim

2002 – 2005 Orthopädische Chirurgie (Prof. Ganz) und Handchirurgie (Prof. Büchler),

                     Inselspital Bern

 

Oberarztstelle

2006 – 2012 Orthopädische Klinik, Spital Altstätten (Dr. Herren)

 

Leitender Arzt

2013 – 2016 Orthopädie Spital Heiden

 

Praxistätigkeit

ab März 2016 Praxis Orthopädie Heiden

 

Mitgliedschaften

 

  • FMH       Foederatio Medicorum Helveticorum (Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte)

  • AAe        Appenzellische Ärztegesellschaft

  • SGOT     Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie        (=Swiss Orthopaedics)

  • OSO       Vereinigung Ostschweizer Orthopäden

  • SBV        Schweizerische Belegärzte-Vereinigung


Publikationen

Strehl A, Eggli S: The Value of Conservative Treatment in Ruptures of the Anterior Cruciate Ligament, Journal of Trauma, 2007, 62(5): 1157-1160

Strehl A, Ganz R: Ventrales femoroacetabuläres Impingement nach geheilter Schenkelhalsfraktur, Unfallchirurg, 2005, 108: 263-273

Parvizi J, Strehl A, Eggli S, Mast J, Ganz R: Periacetabular Osteotomy Following Prior Redirectional Osteotomy, Journal of Bone and Joint Surgery, in process

Strehl A, Eggli S: Die Wertigkeit der konservativen Behandlung der VKB-Ruptur, Vortrag am Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Orthopädie 9/2004

Strehl A, Bach B, Eggli S, Röder C: On-/Offline Dokumentation von Knieprothesen im SOR: Erfahrungen der Pilotphase, Vortrag am Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Orthopädie 9/2004

Strehl A, Eggli S, Ganz R: Periacetabuläre Osteotomie nach vorheriger Triple-Osteotomie, Vortrag am Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Orthopädie 11/2003

Strehl, Alexander: Die Arthroskopische Synovektomie des Kniegelenks bei Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis; Edition Wissenschaft: Reihe Humanmedizin: Bd. 347; Tectum Verlag Marburg 2001; ISBN 3-8288-1065-9

Jürgensen I, Strehl A, Bachmann G, Cassens J: Arthroskopische Synovektomie des Kniegelenkes bei rheumatischen Erkrankungen; Vortrag an der 44. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e. V., Baden Baden April 1996